Nec NC1000C

Klein, aber ein Kraftpaket! Großes Kino auf mobilen und kleinen Leinwänden

Als Projektor für Kinos mit kleinen Leinwänden beziehungsweise kleinen Vorführräumen bietet der NC1000C ein eindrucksvolleres Kinoerlebnis mit
erstklassigen Bildern. Da er platzsparend und einfach zu transportieren ist, erfüllt er auch die besonderen Anforderungen mobiler Kinoanwendungen
und von Kinos ohne Vorführraum. Der integrierte Medienserver (IMS) stellt ein Gesamtpaket dar, so dass kompakte Lösungen effektiv weniger
Peripheriegeräte benötigen.
Eine kontrastreiche und DCI-konforme 2K-Bildwiedergabe sowie die natürlichen Farben, die der optischen DLP-Einheit für den Einsatz in Kinos und der
3D-Fähigkeit des Projektors zu verdanken sind, sorgen für ein einzigartiges Kinoerlebnis mit herausragender Bildqualität. Anwender profitieren von
einer zukunftssicheren Investition, die sich durch günstige Anschaffungskosten auszeichnet. Aufgrund des benutzerfreundlichen Zugangs und des
äußerst geringen Wartungsbedarfs fallen auch die Betriebskosten niedrig aus.
Dieser Projektor ist die perfekte Lösung für bis zu 10 m breite Kinoleinwände in Programmkinos, mobilen Kinos sowie Kinos in Universitäten und
öffentlichen Gebäuden.